In-Ku 69 Bahnen


Eine ganztägige Rundfahrt zu denkmalpflegerisch wertvollen Bahnobjekten veranlasst zu Gedanken über die Pflege des kulturellen Erbes der Eisenbahn. Eisenbahnen bilden stark in sich abgeschlossene, schienengebundene Transportsysteme mit hohem Automatisierungs- und Sicherheitsgrad. Sie wirken urbanisierend und landschaftsgestaltend. Als Denkmalgegenstand sprengen sie durch ihre Ausdehnung und ihre inneren technischen Zusammenhänge den üblichen Rahmen der Pflege des kulturellen Erbes. Diese Schwierigkeit hat in der Praxis häufig zur Beschränkung auf isolierte Einzelobjekterhaltungen gefuhrt.